Infos für Teilnehmer

Was sind deine Möglichkeiten an einem Einsatz?

An einem Netzwerk Einsatz hast Du verschiedene Möglichkeiten Licht ins Züri Oberland zu tragen.

Gebetsteam: Wenn Du ein Herz für das Gebet hast, bist Du in diesem Team genau richtig. Gemeinsam stehen wir im Gebet für das Züri Oberland und den Einsatz ein.

Bastelteam: In diesem Team basteln wir kreative Geschenke mit Botschaft, welche am nächsten Netzwerk Einsatz Menschen auf die Liebe Gottes hinweist und ihnen Freude bereitet.

 

Einsatz Team: Mit kreativer Strassenevangelisation (Heliumballonaktion, Guetzli verteilen, ein Redbull für deine Meinung, Rosen verschenken, Pantomime, Umfragen, etc.) oder tatkräftiger Hilfe (Fenster putzen, Altersheimbesuche) möchten wir die Menschen auf Gottes Liebe hinweisen.

 

Evangelisation Workshop: Wie kann ich mein persönliches Zeugnis jemanden weitergeben oder wie erkläre ich meinem Arbeitskollegen das Evangelium spannend und knackig? In diesen Workshops wirst Du Tipps und Tricks zur evangelistischen Gesprächsführung erhalten.

"ABSTAND"
Möglicher Ablauf eines Nachmittages

13.30 - 13.45 Uhr   Begrüssung, Motivation und Vorstellung der Einsatzmöglichkeiten

13.45 - 14.15 Uhr   Worship (Lobpreis) und Gebetszeit

14.15 - 14.30 Uhr   Schulung und Vorbereitung in den Einsatzteams

14.30 - 16.00 Uhr   Einsatz in den Teams

16.00 - 16.30 Uhr   Apéro und Zeugnisrunde

"ABSTAND"
Treffpunkt
: Wir machen an verschiedenen Orten im Züri Oberland Einsätze. Die jeweiligen Orte kannst Du aus der Agenda entnehmen.

 

 

Für weitere Fragen oder Anregungen darfst Du dich gerne bei uns melden.